Konzerte


Sonntag,
15. Januar 2017,
15.30 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Kirchenklänge für junge Ohren
Camille Saint-Saëns »Karneval der Tiere«
mit Texten von Loriot
präsentiert von der Organistenfamilie Kummer
Samstag,
28. Januar 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
BACHzyklus XI »Christe, du bist der helle Tag«
Johann Sebastian Bach:
Fuge c-Moll BWV 574
Präludien und Fugen f-Moll BWV 534 und a-Moll BWV 551
Partita »Christe, du bist der helle Tag« BWV 766
Mittwoch,
15. Februar 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Dresdner Orgelzyklus
»Musik zu Tod und Leben«
Konzert in Erinnerung an den Einsturz der Frauenkirche am 15. Februar 1945

Werke von
Johann Sebastian Bach,
Max Reger, Johann Nepomuk David,
Akira Nishimura sowie
eigene Improvisationen
Donnerstag,
23. März 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden
Freitag,
7. April 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
BACHzyklus XIII »O Lamm Gottes, unschuldig«
Johann Sebastian Bach:
Fantasien c-Moll BWV 562 und BWV 1121
Präludien und Fugen h-Moll BWV 544 und c-Moll BWV 546
Choralbearbeitungen
Freitag,
21. April 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
BACHzyklus XIV: »Christ ist erstanden«
Johann Sebastian Bach:
Triosonate Nr. 3 d-Moll BWV 527
Präludium und Fuge G-Dur BWV 550
Trio G-Dur BWV 586
Choralbearbeitungen
Freitag,
5. Mai 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Kirchenführung und Orgelklang
Den Kirchenraum erfahren bei Wort und Musik

Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Kirchenführung Dr. Anja Häse
Mittwoch,
17. Mai 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Dresdner Orgelzyklus: »Veni creator spiritus«
Werke von
Johann Sebastian Bach,
Maurice Duruflé, Charles Tournemire,
Samuel Kummer und eigene Improvisationen
Samstag,
27. Mai 2017,
19.30 Uhr
Dom zu Erfurt,
23. Internationale Orgelkonzerte
Werke von Bach, Duruflé, Kummer
sowie eigene Improvisationen
Mittwoch,
31. Mai 2017,
20.00 Uhr
Kreuzkirche Dresden,
Dresdner Orgelzyklus
Werke von Bach, Duruflé, Kummer
sowie eigene Improvisationen
Freitag,
2. Juni 2017,
21.30 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Literarische Orgelnacht bei Kerzenschein
Texte und Orgelimprovisation im Dialog

Ensemblemitglieder des Staatsschauspiels Dresden
Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Samstag,
3. Juni 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
BACHzyklus XV »Komm, Heiliger Geist, Herre Gott«
Johann Sebastian Bach:
Triosonate Nr. 5 C-Dur BWV 529
Concerto C-Dur BWV 594 („Grosso Mogul” nach Antonio Vivaldi)
Choralbearbeitungen
Freitag,
16. Juni 2017,
20.00 Uhr
Kathedrale zu LausanneWerke von Bach, Duruflé, Kummer
sowie eigene Improvisationen
Samstag,
24. Juni 2017,
11.15 Uhr
Landsberger Stadtpfarrkirche Himmelfahrt,
32. Landsberger Orgelsommer
Werke von Bach, Duruflé, Kummer
sowie eigene Improvisationen
Sonntag,
16. Juli 2017,
15.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Geistliche Sonntagsmusik
Peter Cornelius »Vater unser« - Neun geistliche Lieder op. 2
Lothar Graap Missa brevis
Orgelwerke von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy

Bariton Andreas Heinze
Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Geistliches Wort Frauenkirchenpfarrerin Angelika Behnke
Samstag,
22. Juli 2017,
19.30 Uhr
Dom zu SpeyerWerke von Bach, Duruflé, Kummer
sowie eigene Improvisationen
Freitag,
28. Juli 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Kirchenführung und Orgelklang
Den Kirchenraum erfahren bei Wort und Musik

Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Kirchenführung Christian Möller
Samstag,
5. August 2017,
18.00 Uhr
Dom zu RatzeburgWerke von Bach, Duruflé, Kummer
sowie eigene Improvisationen
Freitag,
18. August 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Kirchenführung und Orgelklang
Den Kirchenraum erfahren bei Wort und Musik

Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Kirchenführung Ulrich Kettner
Sonntag,
20. August 2017,
20.00 Uhr
Dom zu Lampertheim,
Lampertheimer Orgelsommer
Werke von Bach, Duruflé, Kummer
sowie eigene Improvisationen
Freitag,
25. August 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
BACHzyklus XVI »Herr Gott, dich loben wir«
Johann Sebastian Bach
Toccata, Adagio und Fuge C-Dur BWV 564
Concerto G-Dur BWV 592 nach J. Ernst von Sachsen-Weimar
Präludium und Fuge G-Dur BWV 541
Choralbearbeitungen
Freitag,
8. September 2017,
18.00 Uhr
Kulturpalast Dresden
Freitag,
15. September 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Kirchenführung und Orgelklang
Den Kirchenraum erfahren bei Wort und Musik

Orgel Irena Budryte-Kummer
Kirchenführung Siegfried Sachse
Freitag,
22. September 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
BACHzyklus XVII »Jesu, meine Freude«
Johann Sebastian Bach
Triosonate Nr. 4 e-Moll BWV 528
Präludium und Fuge e-Moll BWV 548
Choralbearbeitungen
Mittwoch,
27. September 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Frauenkirchen-Bachtage – Orgelkonzert
500 Jahre Reformation
»Wir glauben all an einen Gott«

Choralbearbeitungen zu Liedern Martin Luthers von
Jan Pieterszoon Sweelinck, Samuel Scheidt,
Johann Ulrich Steigleder und Johann Sebastian Bach
Sonntag,
1. Oktober 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Frauenkirchen-Bachtage – BACHs Orgelrezital
Johann Sebastian Bach:
Allabreve D-Dur BWV 589, Triosonate d-moll BWBV 527
Dorische Toccata und Fuge d-moll BWV 538
Choralbearbeitungen aus der Schübler-Sammlung BWV 645 – 650
Aria BWV 988,1, Praeludium und Fuge G-Dur BWV 541
Samstag,
7. Oktober 2017,
11.00 Uhr
Lila Saal TokyoSamuel Kummer und Irena-Renata Budryte Kummer spielen Werke
von Bach, Guilmant, Duruflé
sowie eigene Improvisationen
Samstag,
7. Oktober 2017,
15.00 Uhr
Lila Saal TokyoSamuel Kummer und Irena-Renata Budryte Kummer spielen Werke
von Bach, Guilmant, Duruflé
sowie eigene Improvisationen
Donnerstag,
12. Oktober 2017,
12.00 Uhr
Suntory Hall TokyoSamuel Kummer und Irena-Renata Budryte Kummer spielen Werke
von Bach, Guilmant, Duruflé
sowie eigene Improvisationen
Freitag,
13. Oktober 2017,
19.00 Uhr
Kathedrale TokyoSamuel Kummer und Irena-Renata Budryte Kummer spielen Werke
von Bach, Guilmant, Duruflé
sowie eigene Improvisationen
Montag,
16. Oktober 2017,
19.00 Uhr
Universität TokyoSamuel Kummer und Irena-Renata Budryte Kummer spielen Werke
von Scheidt, Steigleder und Bach
Donnerstag,
19. Oktober 2017,
11.00 Uhr
Opera City TokyoSamuel Kummer und Irena-Renata Budryte Kummer spielen Werke
von Bach, Guilmant, Duruflé
sowie eigene Improvisationen
Freitag,
27. Oktober 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
BACHzyklus XI »Die Kunst der Fuge«
Johann Sebastian Bach: Die Kunst der Fuge BWV 1080
Mittwoch,
15. November 2017,
20.00 Uhr
Kulturpalast Dresden,
Dresdner Orgelzyklus
Werke von Liszt, Duruflé
sowie eigene Improvisationen
Montag,
4. Dezember 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
BACHzyklus XIX »Nun komm, der Heiden Heiland«
Johann Sebastian Bach:
Concerto d-Moll BWV 596 (nach Antonio Vivaldi)
Triosonate Nr. 1 Es-Dur BWV 525
Fuga sopra il Magnificat BWV 733
Schüblerchoräle
Sonntag,
17. Dezember 2017,
21.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Orgelnachtmusik bei Kerzenschein
Der stimmungsvolle Ausklang eines Adventssonntages
500 Jahre Reformation
»Vom Himmel hoch, da komm ich her«

Choralbearbeitungen über das
gleichnamige Lied Martin Luthers von
Johann Sebastian Bach, Johann Pachelbel,
Sigfrid Karg-Elert, Max Reger sowie
eigene Orgelimprovisationen
Freitag,
22. Dezember 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Adventsliedersingen des Chores der Frauenkirche
Motetten und Liedsätze zur Advents- und Weihnachtszeit

Chor der Frauenkirche
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert
Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Samstag,
23. Dezember 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Adventsliedersingen des Chores der Frauenkirche
Motetten und Liedsätze zur Advents- und Weihnachtszeit

Chor der Frauenkirche
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert
Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Montag,
25. Dezember 2017,
20.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
BACHzyklus XX »Gelobet seist du, Jesu Christ«
Johann Sebastian Bach:
Kantate »Gelobet seist du, Jesu Christ« BWV 91
einige canonische Veränderungen über »Vom Himmel hoch« BWV 769
Toccata und Fuge F-Dur BWV 540

Solisten
ensemble frauenkirche
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert
Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Dienstag,
26. Dezember 2017,
21.00 Uhr
Frauenkirche zu Dresden,
Orgelnachtmusik bei Kerzenschein
Der stimmungsvolle Ausklang eines Adventssonntages
»In dulci jubilo«
Werke von Johann Sebastian Bach,
Johann Pachelbel, Georg Friedrich Händel,
Otto Malling und Samuel Kummer

Orgel Frauenkirchenorganist Samuel Kummer
Geistliches Wort, Gebet und Segen